Sonnenbrillen | Optikerzentrum SmartBuyGlasses CH

UV-Schutz-Sonnenbrillen - Wie die verschiedenen Schutzkategorien funktionieren

Viele Menschen verwenden Sonnenbrillen als modisches Accessoire, um ihrem Stil in den Frühlings- und Sommermonaten einen besonderen Akzent zu verleihen. Nicht jeder weiß jedoch, dass eine UV-Schutz-Sonnenbrille neben ihrer modischen Funktion auch einen sehr praktischen Zweck erfüllt.

 

Die Gläser schützen Ihre Augen vor schädlichen UV-Strahlen, die sowohl an klaren als auch an bewölkten Tagen problematisch sind. Wenn wir der Sonne ausgesetzt sind, verengen sich die Pupillen unserer Augen, um das Licht zu filtern, bevor es auf unsere Netzhaut trifft. Wenn die UV-Strahlen sehr stark sind, reicht dieser natürliche Filter nicht aus und kann zu Problemen mit der Augengesundheit führen. Um verschiedenen Problemen vorzubeugen, können Sie eine Sonnenbrille tragen, die einen UV-Schutz bietet.

 

UV Protection: How are your Sunglasses protecting your eyes from the sun? | 2018 Q&A

 

Welches ist die beste UV-Schutzkategorie für Sonnenbrillen?

Jeder Mensch hat individuelle Brillenanforderungen. Aus diesem Grund ist es nur natürlich, dass Sonnenbrillen mit verschiedenen Gläsern angeboten werden, um sie an unterschiedliche Bedingungen und Umgebungen anzupassen. Die Gläser werden in der Regel in eine von fünf Stufen eingeteilt, die unterschiedlichen Schutz bieten.

 

Schauen wir uns die Kategorien der UV-Filter-Sonnenbrillen an:

 

Gläser der Kategorie 0 blockieren nur 3-20 % der UV-Strahlen, sodass sie keine brauchbare Option für den Augenschutz darstellt. Modische Gläser oder sanft getönte Gläser sind am häufigsten in UV-Schutz-Sonnenbrillen der Kategorie 0 zu finden.

 

Gläser der Kategorie 1 blockieren 20-57 % des UV-Lichts, und diese Gläser sind in der Regel auch modische Gläser. Sonnenbrillengläser der Kategorie 1 sind am besten für neblige Tage mit wenig Sonnenexposition geeignet.

 

Gläser der Kategorie 2 blockieren 57-82 % der UV-Strahlen und sind für teilweise bewölkte Tage geeignet. UV-Sonnenbrillen mit Gläsern der Kategorie 2 haben in der Regel eine hellere Farbe als andere.

 

Gläser der Kategorie 3 blockieren 82-92 % des UV-Lichts, sodass diese UV-Schutz-Sonnenbrille eine ausgezeichnete Wahl für den Sonnenschutz ist.

 

Gläser der Kategorie 4 sind die höchste verfügbare Kategorie und blockieren 92-97 % der UV-Strahlen, um maximalen Schutz zu bieten. Sonnenbrillen mit Gläsern der Kategorie 4 sind ideal für außergewöhnlich helle Umgebungen, z. B. in hohen Erhebungen oder am Meer. Es ist jedoch zu beachten, dass sie aufgrund der dunklen Glastönung nicht zum Autofahren geeignet sind.

 

Wie kann man erkennen, ob eine Sonnenbrille einen UV-Schutz hat?

Sonnenbrillen mit UV-Schutz filtern die schädlichen Sonnenstrahlen, indem sie die UV-Strahlung durch das Material oder die Beschichtung der Gläser absorbieren. Leider kann man nicht einfach durch einen Blick auf die Sonnenbrille feststellen, ob sie einen UV-Schutz hat oder nicht. Sie können nicht allein anhand der Farbe der Gläser feststellen, wie viel UV-Schutz sie haben, da die Glastönung nichts mit dem UV-Schutz zu tun hat.

 

Ein Augenarzt kann mit einem Photometer Ihre Sonnenbrille mit UV-Schutz in ein paar Sekunden beurteilen und Ihnen sagen, wie sie Ihre Augen wirksam schützt. Wenn Sie eine Sonnenbrille kaufen, sollten Sie die Etiketten überprüfen und den Rahmen auf Markierungen untersuchen, die die Glaskategorie angeben

 

Europäische Sonnenbrillen wie Gucci und Dior tragen das „CE“ Kennzeichnung, die darauf hinweist, dass sie den EU-Vorschriften entsprechen und für den Gebrauch in den meisten Situationen geeignet sind. Es leitet sich vom französischen „Conformite Europeene“ ab, was bedeutet: Konformität mit europäischem Recht.

Was ist der Unterschied zwischen UV-Schutz und polarisierten Sonnenbrillen?

Eine Sonnenbrille mit UV-Schutz soll Ihre Augen schützen, während eine polarisierte Sonnenbrille die Blendung reduzieren soll, damit Sie klarer sehen können, ohne zu blinzeln. Menschen, die Videospiele spielen, Wassersport treiben oder täglich von Blendung geplagt werden, wählen diese Gläser.