• GRATIS VERSAND
    • - Schneller Versand im In- und Ausland*
    • - Sicherer Service mit führenden Versandunternehmen
    • - GRATIS VERSAND für Bestellungen ab CHF69
    • Mehr Informationen >
  • 100 TAGE RÜCKGABE
    • - Keinen Stress! Keine voreiligen Rücksendungen - Sie haben 100 Tage Zeit
    • - 2 Jahre Garantie auf ALLE Sonnenbrillen & Brillen
    • - 2 Jahre Garantie auf ALLE Brillen mit Stärke
    • - 3 Monate Garantie auf ALLE Kontaktlinsen
    • Mehr Informationen >
  • BESTPREISGARANTIE
  • GRATIS GLÄSER
    • Wir bieten kostenlose Brillengläser mit jedem Korrekturbrille-Einkauf. Außerdem, haben Sie die Möglichkeit, ihre Brille mit verschiedenen Beschictungen zu personalisieren. Alles, Ihnen das einfachste, beste und sicherste Einkauf-Erlebnis zu garantieren.

SmartBuyGlasses AGB

AGB

WEITER EINKAUFEN
  • SmartBuyGlasses verwendet zwei verschiedene Verträge. Diese Webseite enthält die Bedingungen beider Verträge.

    Der erste Vertrag enthält die „Website-Nutzungsbedingungen“. Dieser Vertrag gilt für ALLE Nutzer der SmartBuyGlasses Website. Bei jeder Nutzung der Website sind Sie an die Website-Nutzungsbedingungen gebunden.

    Der zweite Vertrag enthält die „Lieferbedingungen“. Dieser Vertrag gilt für ALLE Warenkäufe von SmartBuyGlasses. Im Falle einer Warenbestellung von SmartBuyGlasses sind Sie an die Lieferbedingungen gebunden.

    Wenn Sie verschreibungspflichtige Sehhilfen von SmartBuyGlasses kaufen, umfassen die Lieferbedingungen des Weiteren die „Zusätzlichen Geschäftsbedingungen für Verschreibungspflichtige Sehhilfen/Kontaktlinsen“. Wenn Sie verschreibungspflichtige Sehhilfen von SmartBuyGlasses bestellen, sind Sie an die Lieferbedingungen, einschließlich der „Zusätzlichen Geschäftsbedingungen für Verschreibungspflichtige Sehhilfen/Kontaktlinsen“, gebunden.

    Bitte verwenden Sie die Links unten, um alle diese Bedingungen und Konditionen anzusehen:

    1. Website-Nutzungsbedingungen
    2. Lieferbedingungen
    3. Zusätzliche Geschäftsbedingungen für Verschreibungspflichtige Sehhilfen/Kontaktlinsen
    4. Kampagnen and Promotions - Geschäftsbedingungen

    Website-Nutzungsbedingungen

    Dieser Vertrag wird zwischen Ihnen, der Person, die die SmartBuyGlasses Webseite besucht und/oder nutzt ("Sie") und Motion Global Limited mit ihrem Handel unter www.SmartBuyGlasses.ch ("SmartBuyGlasses") geschlossen.

    Die Website gehört und wird durch SmartBuyGlasses betrieben. Aufruf und/oder Nutzung der Website erfolgen vorbehaltlich Ihrer Zustimmung zu und Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen.

    Durch Aufrufen und/oder Nutzung der SmartBuyGlasses Website („Site“), stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu. Falls Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung der Site unverzüglich einstellen.

    SmartBuyGlasses kann diese Nutzungsbedingungen bei Bedarf ändern und wird die Nutzungsbedingungen auf der Site aktualisieren. Ihre weitere Nutzung der Site nach erfolgten Änderungen gilt als Ihre Annahme der Änderungen.

    Wer kann die Site nutzen?
    Die Site dient Besuchern, die mehr über SmartBuyGlasses erfahren möchten, sowie Privatverbrauchern, die diese Site zum Erwerb von SmartBuyGlasses Produkten nutzen möchten.

    Sie sollten diese Nutzungsbedingungen in Verbindung mit der Datenschutzrichtlinie lesen, die durch Bezugnahme Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen wird.

    Ihr Recht auf Nutzung der Site
    Vorbehaltlich dieser Nutzungsbedingungen gewährt SmartBuyGlasses Ihnen das Recht zum Aufruf der Site für die Zwecke des Ansehens der Website sowie zur Durchführung von Kauftransaktionen auf der Site. Sie dürfen diese Site nur zu rechtmäßigen Zwecken und nur in einer Weise nutzen, die nicht die Rechte Dritte verletzt und deren Nutzungsrecht an dieser Site nicht einschränkt. Sie dürfen den Betrieb der Site in keinerlei Weise stören oder zu stören versuchen.
    Die Bedingungen der vorliegenden Lizenz ersetzen vollumfänglich alle ansonsten für die Site geltenden stillschweigenden Lizenzbedingungen. SmartBuyGlasses untersagt ausdrücklich die Nutzung der Site in einer anderen als in diesen Nutzungsbedingungen gestatteten Art und Weise.

    Intellectual Property Rights
    Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, (einschliesslich aller Urheberrechte und Marken) sind Eigentum oder lizensiert von SmartBuyGlasses oder darf zulässig als nach geltendem Recht von SmartBuyGlasses verwendet werden. (Weitere Informationen unter: Markenschutz).

    Gewerbliche Schutzrechte
    Alle gewerblichen Schutzrechte an der Site oder deren Inhalt (einschließlich aller Urheberrechte und Marken) („die Materialien“) gehören oder sind an SmartBuyGlasses lizenziert oder werden ansonsten durch SmartBuyGlasses rechtmäßig genutzt. Die Materialien dürfen ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von SmartBuyGlasses durch Sie nicht zu gewerblichen oder öffentlichen Zwecken kopiert, neu veröffentlicht, geposted, verbreitet, vertrieben oder übertragen oder durch Sie Dritten zur Verfügung gestellt werden. Nichts auf der Website kann dahingehend ausgelegt werden, dass Ihnen oder einer anderen Person das Recht zur Nutzung von Materialien ohne die ausdrückliche Genehmigung von SmartBuyGlasses oder durch den Inhaber der Schutzrechte an den betreffenden Materialien gewährt wird, sofern Ihnen dies nicht ausdrücklich nach Maßgabe dieser Nutzungsbedingungen gestattet ist.

    Zusätzliche Nutzungsbedingungen
    SmartBuyGlasses kann Nutzungsbedingungen zusätzlich zu (aber nicht anstelle von) diesen Nutzungsbedingungen veröffentlichen. Sie verpflichten sich zur Einhaltung der zusätzlichen Bedingungen, sobald diese je nach Bedarf aktualisiert werden. Im Falle von Abweichungen oder Widersprüchen zwischen den vorliegenden Nutzungsbedingungen und den zusätzlichen Nutzungsbedingungen haben Letztere Vorrang im Rahmen der Unstimmigkeiten, jedoch nur mit Bezug auf die Abschnitte der Site, auf die sich diese zusätzlichen Nutzungsbedingungen beziehen.

    Richtigkeit des Inhalts
    SmartBuyGlasses wird sich im Rahmen des Zumutbaren bemühen, die Richtigkeit aller Inhalte dieser Site zu prüfen und zu wahren. SmartBuyGlasses gibt jedoch keine Gewährleistung dafür, dass der Inhalt der Site, einschließlich von Preisangaben auf der Site, korrekt, aktuell oder fehlerfrei ist oder sein wird.

    SmartBuyGlasses behält sich das Recht vor, jederzeit nach eigenem Ermessen und ohne Vorankündigung Verbesserungen an Teilen des Inhalts vorzunehmen oder Fehler oder Auslassungen zu korrigieren und weitere Änderungen an der Site, oder an auf der Site angezeigten oder beschriebenen Materialien, Tools, Produkten, Leistungen und Preisen vorzunehmen.

    SmartBuyGlasses gibt keine Gewährleistung für die ununterbrochene oder fehlerfrei Nutzung der Site, für die Korrektur von Mängeln, oder dafür, dass die Site oder der diese hostende Server oder im Internet herunterladbare Dateien frei von Infektionen, Viren, Würmern, Trojanischen Pferden oder anderen Codes mit infizierenden oder zerstörerischen Eigenschaften sind.

    SmartBuyGlasses übernimmt keinerlei Verantwortung oder Risiko für Ihre Nutzung des Internets.

    Recommended Retail Price

    Die unverbindliche Preisempfehlung ist der vom Lieferanten der Markensbrille vorgeschlagene Verkaufspreis. Die unverbindliche Preisempfehlung ist nicht zwingend. Allerdings können Hersteller und Händler anregen, dass Einzelhändler einen Preis innerhalb des vorgeschlagenen Rahmens verlangen. Unsere Online-Preise sind sehr konkurrenzfähig innerhalb der Optik-Branche. Wir können jedoch nicht garantieren, dass die unverbindliche Preisempfehlung immer über oder unter den Einzelhandelspreisen liegt. Aufgrund der Tatsache, dass die besten Markenbrillen weltweit in Italien hergestellt werden, basiert die unverbindliche Preisempfehlung außerdem auf dem Euro-Wechselkurs der Länder, in denen unsere Websites angeboten werden. Wechselkurse werden regelmäßig auf unseren Websites aktualisiert. Wir können deren Tagesgenauigkeit jedoch nicht garantieren..

    Wir empfehlen Kunden, Preisvergleiche mittels Online-Preisvergleichsseiten sowie anhand verschiedener anderer Mittel anzustellen, um so den besten Deal zu finden. Die unverbindliche Preisempfehlung entspricht nicht dem „Handelspreis“. Der Handelspreis kann generell als der Preis definiert werden, zu dem die Ware tatsächlich auf dem freien Markt verkauft wird. Smartbuyglasses.ch hat sich dazu verpflichtet, seinen Kunden die allerbesten Preise und ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis zu bieten. Wir schätzen Feedback und Informationen über Preissenkungen auf dem Markt..

    Externe Websites und Inhalte

    Zu Referenzzwecken kann SmartBuyGlasses auf der Site Links zu anderen, durch Dritte betriebene Sites sowie Netzwerkinhalte zur Verfügung stellen, die Nutzer oder andere an der Site Beteiligte beigebracht, hochgeladen, veröffentlicht oder verbreitet haben („Externe Inhalte“). Mit Aufrufen dieser Sites verlassen Sie die Site. Wenn Sie sich zum Besuch einer verlinkten Site oder zur Nutzung Externer Inhalte entschließen, tun Sie dies auf eigenes Risiko. Sie tragen die Verantwortung dafür, deren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien zu prüfen und alle Schutzmaßnahmen gegen Viren oder andere zerstörerische Elemente zu ergreifen. SmartBuyGlasses ist nicht der Herausgeber solcher Inhalte. Externe Inhalte und alle auf den verlinkten Sites enthaltenen Informationen enthalten die Ansichten, Meinungen, Erklärungen, Angebote und sonstigen Materialien der jeweiligen Nutzer, Beteiligten und Autoren. SmartBuyGlasses gibt keinerlei Zusicherungen oder Gewährleistungen mit Bezug auf verlinkte Sites, Externe Inhalte oder sonstige dort erscheinende Informationen oder dort beschriebene Produkte oder Leistungen und gibt keinerlei Empfehlungen zu den Vorstehenden ab. Die Nutzung Externer Inhalte oder von Links bedeutet nicht, dass SmartBuyGlasses oder einer der Sponsoren der Site Marken, Handelsnamen, Firmenzeichen oder Urheberrechtsvermerke, die auf den Links angezeigt werden oder über die Links aufgerufen werden können, unterstützt, damit verbunden ist oder in Zusammenhang steht oder rechtmäßig zu deren Nutzung ermächtigt ist oder dass ein Anbieter Externer Inhalte oder einer verlinkten Site zur Nutzung von Marken, Handelsnamen, Firmenzeichen oder Urheberrechtsvermerken von SmartBuyGlasses oder von dessen verbundenen Unternehmen oder Tochtergesellschaften ermächtigt ist.

    Links zur Site

    Alle Links zur Site bedürfen der schriftlichen Genehmigung durch SmartBuyGlasses vor Einrichtung des Links. SmartBuyGlasses stimmt jedoch den folgenden Links zu: (i) Der Link „verweist“ den Nutzer direkt und nur an die Homepage und nicht an andere Webseiten, die von der Homepage aus aufgerufen werden können (ii) der Link zeigt nach Aktivierung durch den Nutzer die Site auf dem ganzen Bildschirm in einem voll betriebsfähigen und navigierbaren Browserfenster an und nicht nur innerhalb eines „Frames“ auf der verlinkten Site und (iii) Erscheinungsbild, Position und andere Aspekte des Links erzeugen nicht den falschen Anschein, dass eine Person oder deren Aktivitäten oder Produkte mit SmartBuyGlasses verbunden und durch diese gesponsert sind, und beschädigen oder verwässern ferner nicht den mit dem Namen und den Marken von SmartBuyGlasses oder deren verbundenen Unternehmen in Zusammenhang stehenden Firmenwert. SmartBuyGlasses behält sich das Recht vor, diese Zustimmung zur Verlinkung jederzeit nach eigenem Ermessen zu widerrufen.

    Ihre der Site zugestellten Informationen
    Alle Informationen, zu deren Abgabe SmartBuyGlasses Sie auffordert, werden nach Maßgabe unserer Datenschutzrichtlinie behandelt. Bitte beachten Sie, dass SmartBuyGlasses vollumfänglich mit allen Vollstreckungsbehörden oder gerichtlichen Anordnungen kooperieren wird, die die Offenlegung von Informationen (einschließlich personenbezogener Daten) verlangen oder anordnen, die SmartBuyGlasses durch Ihre Nutzung der Site erlangt hat. Alle durch Sie mit oder ohne Aufforderung auf der Site eingegebenen Informationen werden nicht für vertraulich erachtet.

    Haftungsbeschränkung
    Vorbeugend wird angemerkt, dass nichts in diesen Nutzungsbedingungen einen Vertrag zwischen Ihnen und SmartBuyGlasses über den Verkauf von Waren konstituiert.
    Mit Ausnahme der durch einschlägiges Recht implizierten Gewährleistungen und Bedingungen, deren vertraglicher Ausschluss eine Verletzung gesetzlicher Vorschriften darstellen oder zur Ungültigkeit der Bestimmung führen würde („Nicht-ausschließbare Bedingungen“) vereinbaren die Parteien den Ausschluss aller konkludenten Bestimmungen, Bedingungen und Gewährleistungen im Zusammenhang mit der Site (dabei kann es sich u. a. um Gewährleistungen mit Bezug auf angemessene Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, Marktgängigkeit oder Eigentum handeln)
    Außer mit Bezug auf Nicht-ausschließbare Bedingungen und im Rahmen des gesetzlich Zulässigen haften SmartBuyGlasses, dessen verbundene Unternehmen, Lizenzgeber, Dienstleistungsanbieter, Inhaltsanbieter sowie deren Mitarbeiter, Bevollmächtigte, Führungskräfte und Vorstandsmitglieder nicht für unmittelbare, mittelbare, Folge- oder konkrete Verluste oder Schäden und/oder für Betriebsunterbrechungen oder Gewinneinbußen oder den Verlust von Daten, Firmenwert, Informationen oder Programmen oder Ihren Informationsverarbeitungssystemen oder für Schmerzensgeld oder seelische Belastungen aufgrund von oder in Verbindung mit der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung der Site, ihres Inhalts, der Materialien oder Funktionen oder für sonstige Verluste oder Schäden gleich welcher Art, sei es aus Vertragsgründen, Fahrlässigkeit oder sonstiger unerlaubter Handlung, oder aus sonstigen Gründen.

    Mit Bezug auf Verstöße gegen Nicht-ausschließbare Bedingungen durch SmartBuyGlasses (außer Nicht-ausschließbare [Bedingungen], für die eine Haftungsbeschränkung nicht möglich ist) beschränkt SmartBuyGlasses seine Haftung im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und nach eigener Wahl im Falle eines Waren betreffenden Verstoßes auf Instandsetzung oder Austausch der Waren oder im Falle eines Dienstleistungen betreffenden Verstoßes auf Neuerbringung der Leistungen.

    Änderungen an der Site
    SmartBuyGlasses kann jederzeit jegliche Aspekte der Site beenden, ändern, aussetzen oder aufheben. SmartBuyGlasses kann des Weiteren bestimmte Eigenschaften und Leistungen beschränken und/oder kann den Zugang zu Teilen der oder zur ganzen Site ohne Vorankündigung und ohne Haftung beschränken. SmartBuyGlasses behält sich das Recht vor, Ihr sicheres Login zu beenden und Ihren Zugang zu gesicherten Bereichen der Site einzustellen, wenn es erfährt, dass Sie gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen verstoßen haben.

    Kein Verzicht auf Rechtsverfolgung
    Ein Verzicht durch SmartBuyGlasses auf Rechtsverfolgung eines Verstoßes gegen Verpflichtungen aus diesen Nutzungsbedingungen gilt nicht als Verzicht auf die Rechtsverfolgung anderer Verstöße und die Nichtausübung oder teilweise Ausübung von Rechtsmitteln durch SmartBuyGlasses gilt nicht als Verzicht auf das Recht der späteren Ausübung dieses oder anderer Rechtsmittel.

    Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen von Hongkong und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt. Für die Beilegung von Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Website sind ausschließlich die Gerichte von Hongkong zuständig.

    Teilnichtigkeit
    Falls einzelne Nutzungsbedingungen nach dem Recht einer Gerichtsbarkeit, in der diese Nutzungsbedingungen gelten sollten, für rechtswidrig, ungültig oder ansonsten für nicht vollstreckbar befunden werden, wird die betreffende Bedingung, insoweit sie in dieser Gerichtsbarkeit rechtswidrig, ungültig oder ansonsten nicht vollstreckbar ist, aus diesen Nutzungsbedingungen gelöscht. Die restlichen Nutzungsbedingungen gelten weiter und bleiben vollumfänglich gültig, verbindlich und vollstreckbar.

    Lieferbedingungen

    Falls Sie Schwierigkeiten beim Lesen dieser Webseite haben, müssen Sie sich mit uns in Verbindung setzen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. Durch Aufgabe einer Bestellung bei SmartBuyGlasses zeigen Sie an, dass Sie die vorliegenden Geschäftsbedingungen („AGB“) verstanden und akzeptiert haben. Falls Sie Fragen zu diesen Bedingungen (oder zum Bestellformular haben), stellen Sie diese bitte so bald als möglich und in jedem Falle vor Aufgabe Ihrer Bestellung.

    SmartBuyGlasses LIEFERBEDINGUNGEN


    1.1 In den vorliegenden AGB gelten die folgenden Begriffsbestimmungen:
    „Waren“ sind die durch SmartBuyGlasses zur Verfügung gestellten Produkte, die Sie gemäß Ihrer Bestellung erwerben möchten.
    „Bestellung“ bezeichnet nach Maßgabe der Bestimmungen des § 3.1 aufgegebene Bestellungen.
    „Site“ bezeichnet die Website, die SmartBuyGlasses gehört und durch SmartBuyGlasses betrieben wird, mit der URL-Adresse http://www.smartbuyglasses.ch

    2. Pflichten des Kunden

    2.1 Durch Aufgabe Ihrer Bestellung verpflichten Sie sich wie folgt:

    2.1.1 Sie bestätigen, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und nicht für eine andere Person bestellen

    2.1.2 Sie machen alle Angaben, die SmartBuyGlasses im Rahmen des Angemessenen verlangt, um zu bestätigen, dass Sie zum Kauf der Waren berechtigt sind

    2.1.3 Sie handeln in Ihrer Eigenschaft als Einzelverbraucher und die Waren oder Teile der Waren werden nicht zum Weiterverkauf oder zu anderen Zwecken als Ihrem eigenen persönlichen Gebrauch verwendet

    2.1.4 Sie sind der berechtigte Inhaber einer Kredit-/Debitkarte, die Sie auf der Site verwenden können.

    3. Warenbestellungen

    3.1 Bestellungen sind wie folgt aufzugeben:

    3.1.1 Über das Bestellsystem auf der Site oder

    3.1.2 Durch Ausfüllen eines Formulars aus dem aktuellen Faxbestellkatalog (das Formular kann auch von der Site heruntergeladen werden) und Faxen des Formulars an: +1-(347)-438-2913.

    3.2 Die Aufgabe Ihrer Bestellung auf der Site oder mit Fax gilt als Angebot zum Kauf der Waren von SmartBuyGlasses. SmartBuyGlasses kann den Eingang dieses Angebots mit E-Mail bestätigen (sofern die Bestellung auf der Site erfolgt). Vorbeugend wird angemerkt, dass eine Bestätigung des Eingangs der Bestellung nicht bedeutet, dass SmartBuyGlasses Waren an Sie liefern wird.

    3.3 Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden nach Abgabe auf der Site ändern. SmartBuyGlasses kann alle nach diesem Zeitpunkt verlangten Änderungen einer Bestellung nach eigenem Ermessen ablehnen.

    4. Lieferbeschränkungen

    4.1 SmartBuyGlasses wird sich im Rahmen des Zumutbaren bemühen, die in Ihrer/Ihren Bestellung(en) gemachten Anforderungen zu erfüllen. Wir können die Verfügbarkeit von Waren jedoch nicht garantieren. Falls Ihre bestellten Waren nicht geliefert werden können, wird SmartBuyGlasses sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen die Wahl zwischen einem Ersatzartikel oder einer Rückerstattung zu geben. Falls SmartBuyGlasses keine Antwort von Ihnen erhält, kann SmartBuyGlasses nach alleinigem Ermessen Ersatzartikel gleichwertiger Güte und/oder Spezifikation liefern oder die Bestellung stornieren und [den bereits gezahlten Betrag] zurückerstatten.

    4.2 SmartBuyGlasses bemüht sich sicherzustellen, dass die gelieferten Waren den Beschreibungen auf der Site oder in unserem aktuellen Versandkatalog entsprechen. SmartBuyGlasses bemüht sich sicherzustellen, dass Änderungen an den zu liefernden Waren vermieden werden. Sie bestätigen, dass es einige geringe Abweichungen von der Beschreibung und/oder Spezifikation der Waren aufgrund von Herstelleränderungen der gelieferten Komponenten geben kann, die Teil der Waren sind. Sie akzeptieren, dass derartige geringe Abweichungen Sie nicht zur Verweigerung [der Annahme] gelieferter Waren berechtigen werden.

    4.3 SmartBuyGlasses kann nach Empfehlung ihrer aufsichtführenden Optiker eine Bestellung nach ausschließlichem Ermessen annehmen oder ablehnen.

    5. Preise und Zahlung

    5.1 Vorbehaltlich von § 5.3 ist der durch Sie für die Waren zu zahlende Preis der auf der Site oder im aktuellen Versandkatalog zum Zeitpunkt der Aufgabe Ihrer Bestellung nach Maßgabe dieser AGB genannte Preis.

    5.2 Sofern auf der Site nicht etwas anderes angegeben wird, werden alle Warenpreise in US-Dollar angegeben.

    5.3 SmartBuyGlasses bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, die Richtigkeit der in seinem Katalog und auf der Site genannten Preise und Preisinformationen sicherzustellen. Wir gewährleisten jedoch nicht, dass die Site fehlerfrei ist oder dass Sie im Katalog oder auf der Site nicht auf falsch bepreiste Artikel stoßen können. Im Falle eines falsch bepreisten Artikels oder falls sich der Preis seit Ausgabe des letzten Katalogs geändert hat, wird SmartBuyGlasses sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die Wahl geben, die Waren zum geltenden Preis zu bestellen oder die Bestellung zu stornieren und eine Erstattung des durch Sie bezahlten Betrags zu erhalten.

    5.4 Porto, Verpackung und Zustellgebühren für alle Käufe werden auf unserer Site sowie in unserem Versandkatalog angegeben.

    6. Zustellung und Fracht

    6.1 Die Lieferung der Waren gilt als zustellt, sobald die Ware an der in Ihrer Bestellung genannten Lieferanschrift eintrifft.

    7. Lieferung fehlerhafter Waren
    Die Ihnen nach der vorliegenden Bestimmung gewährten Rechte gelten zusätzlich zu und ersetzen nicht die Rechte, die Ihnen als Verbraucher nach einschlägigem Recht zustehen, einschließlich der für Ihren Kauf der Waren geltenden Verbraucherschutzbestimmungen.

    7.1 Bei Lieferung der Waren müssen Sie diese sorgfältig prüfen. Falls eine Ware nicht der Beschreibung entspricht (vorbehaltlich von § 4.2) oder beschädigt zu sein scheint oder fehlt, verwenden Sie die Waren oder deren Zubehör nicht setzen Sie sich innerhalb von fünf Tagen ab Lieferung der Waren per E-Mail mit SmartBuyGlasses in Verbindung und benachrichtigen Sie uns hinsichtlich des Problems. Falls SmartBuyGlasses (im Rahmen des Zumutbaren) akzeptiert, dass die Waren nicht der Beschreibung entsprechen oder beschädigt sind oder fehlen, gelten die Waren als „bei Lieferung fehlerhaft“.
    7.2 Sie müssen SmartBuyGlasses umgehend informieren, falls die Waren Mängel aufweisen, die während Ihrer Nutzung der Waren auftreten. Sofern Sie SmartBuyGlasses innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung hinsichtlich des Fehlers benachrichtigen, gelten die Waren als „bei Lieferung fehlerhaft“.

    7.3 Falls Waren bei Lieferung fehlerhaft sind, wird SmartBuyGlasses diese Waren entweder instandsetzen oder austauschen oder den für die Waren gezahlten Preis an Sie zurückerstatten.

    7.4 Falls Waren bei Lieferung fehlerhaft sind, verpflichten Sie sich, die Waren in im Wesentlichen gleichen Zustand wie bei ihrem Erhalt durch Sie an SmartBuyGlasses zurückzusenden, einschließlich aller die Waren begleitenden Artikel und Verpackungen.

    7.5 Vorbehaltlich von § 7.6 wird SmartBuyGlasses die Kosten von Porto, Verpackung und Lieferung im Zusammenhang mit Instandsetzung oder Austausch von bei Lieferung fehlerhaften Waren zahlen und wird Ihnen auf schriftliches Verlangen die angemessenen Kosten für die Rücksendung der fehlerhaften Waren zahlen.

    7.6 Sie haften bis zum Erhalt der zurückgesendeten Waren durch SmartBuyGlasses für alle Kosten in Verbindung mit der Lieferung der Austauschwaren (einschließlich Porto, Verpackung und Lieferung).

    8. Herstellungsfehler der Waren
    Die Ihnen nach der vorliegenden Bestimmung gewährten Rechte gelten zusätzlich zu und ersetzen nicht die Rechte, die Ihnen als Verbraucher nach einschlägigem Recht zustehen, einschließlich der für Ihren Kauf der Waren geltenden Verbraucherschutzbestimmungen.

    8.1 Falls Sie innerhalb von zwölf Monaten nach Lieferung einer Ware einen Herstellungsfehler feststellen, müssen Sie SmartBuyGlasses umgehend benachrichtigen.

    8.1.1 Falls Sie die fehlerhaften Waren unter Angabe des Herstellungsfehlers an SmartBuyGlasses zurückschicken, wird SmartBuyGlasses vorbehaltlich von § 8.1.2 nach eigenem Ermessen diese Waren instandsetzen oder austauschen.

    8.1.2 SmartBuyGlasses wird Waren nicht instandsetzen oder austauschen, (i) wenn wir die fehlerhaften Waren nicht von Ihnen zurückerhalten haben, oder (ii) wenn der Fehler durch Missbrauch oder Falschbehandlung der Waren verursacht wurde.

    8.1.3 SmartBuyGlasses wird die Kosten von Porto, Verpackung und Lieferung im Zusammenhang mit Instandsetzung oder Austausch von infolge eines Herstellungsfehlers zurückgeschickten Waren zahlen und wird Ihnen auf schriftliches Verlangen die angemessenen Kosten für die Rücksendung der fehlerhaften Waren zahlen.

    9. Übergang der Gefahr und des Eigentums an den Waren

    9.1 Vorbehaltlich von § 7 geht das Eigentum an den Waren mit Lieferung der Waren an die in Ihrer Bestellung angegebene Lieferanschrift an Sie über, sofern SmartBuyGlasses die vollständige Zahlung für die Waren erhalten hat.

    9.2 Vorbehaltlich von § 7 geht das Risiko mit Lieferung der Waren an die in Ihrer Bestellung angegebene Lieferanschrift an Sie über.

    9.3 Im Falle einer Stornierung verbleibt die Gefahrtragung solange bei Ihnen, bis die Waren durch SmartBuyGlasses erhalten werden.

    10. Haftung

    10.1 Nichts in diesem Vertrag schließt die Haftung einer der Parteien für Tod oder Körperverletzung aufgrund von Verschulden oder Betrug dieser Partei oder für eine andere Haftung aus oder beschränkt diese, sofern diese kraft Gesetzes nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann, einschließlich jeglicher Haftung, die aufgrund des für Ihren Kauf der Waren geltenden Verbraucherschutzrechts nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann.

    10.2 Vorbehaltlich von § 10.1 wird die gesamte Haftung von SmartBuyGlasses Ihnen gegenüber mit Bezug auf aus oder in Verbindung mit einer Bestellung entstehenden Ansprüchen aus Vertragsgründen, unerlaubter Handlung (einschließlich Verschulden oder Verstoß gegen eine gesetzliche Pflicht), Falschdarstellung oder aus sonstigen Gründen nicht den durch SmartBuyGlasses für die Waren Ihrer Bestellung erhaltenen Gesamtbetrag übersteigen.

    10.3 Vorbehaltlich von § 10.1 haftet SmartBuyGlasses Ihnen gegenüber nicht für Vertragseinbußen, Einkommens- oder Ertragsverluste, entgangenen Gewinn, Verlust des Firmenwerts oder entgangenen Versicherungsschutz.

    10.4 Vorbehaltlich von § 10.1 haftet SmartBuyGlasses Ihnen gegenüber nicht für Folge- oder unmittelbare Schäden jedweder Art aus oder in Verbindung mit dem vorliegenden Vertrag, ungeachtet des Entstehungsgrundes und sei es aus Vertragsgründen, unerlaubter Handlung, Verschulden, Falschdarstellung oder aus sonstigen Gründen. Dieser Ausschluss gilt selbst dann, wenn SmartBuyGlasses auf die Möglichkeit des Verlusts oder der Beschädigung hingewiesen wurde.

    10.5 Vorbehaltlich von § 10.1 haftet SmartBuyGlasses Ihnen gegenüber nicht, wenn der Verlust oder die Beschädigung aus durch Sie beigebrachten unrichtigen, falschen oder irreführenden Informationen oder aufgrund Ihres Verstoßes gegen diese AGB entsteht.

    10.6 Vorbehaltlich von § 10.1 übernimmt SmartBuyGlasses keinerlei Haftung mit Bezug auf eine nicht übliche Verwendung der Waren, z. B. bei Extremsport.

    11. Höhere Gewalt
    SmartBuyGlasses haftet nicht für die Nichteinhaltung dieser AGB aufgrund von nicht durch uns beherrschbaren Handlungen oder Ereignissen, insbesondere Naturkatastrophen, höherer Gewalt, Aufständen, bürgerlichen Unruhen, Streiks, Lieferengpässen, Aussperrungen, Arbeitskampfmaßnahmen, Krieg, Krankheit oder Feuer.

    12. Mitteilungen
    Alle nach diesen AGB vorzunehmenden Mitteilungen oder sonstigen Kommunikationen bedürfen der Schriftform, im Falle von Mitteilungen an SmartBuyGlasses mit Fax an +1-(347)-438-2913, und im Falle von Mitteilungen an Sie mit frankierter Post, Fax oder E-Mail an die in Ihrer Bestellung angegebene Anschrift oder sonstige Kontaktadresse. Alle Mitteilungen oder Dokumente gelten als bei Postzustellung zwei Werktage nach Postaufgabe und bei Versendung mit Fax oder E-Mail zum Zeitpunkt der Übertragung zugegangen, sofern keine Übertragungsfehleranzeige erhalten wird.

    13. Allgemeine Bestimmungen

    13.1 Bei der Auslegung dieser AGB gilt:

    13.1.1 Überschriften dienen lediglich der Zweckdienlichkeit und haben keinen Einfluss auf die Auslegung dieses Vertrags und

    13.1.2 „einschließlich“ heißt insbesondere und ist entsprechend auszulegen.

    13.2 Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten nach diesem Vertrag weder ganz noch teilweise abtreten, untervergeben, unterlizenzieren oder auf sonstige Weise übertragen.

    13.3 Die vorliegenden AGB enthalten die nachstehenden zusätzlichen Bestimmungen durch Bezugnahme: a) SmartBuyGlasses „100% Garantie“ gemäß der Site, b) falls die Waren nach Maßgabe eines Rezepts eines niedergelassenen Arztes oder Augenoptikers gefertigte Artikel enthalten, die „Zusätzlichen Geschäftsbedingungen für Verschreibungspflichtige Sehhilfen“.

    13.4 Die vorliegenden AGB sowie alle durch SmartBuyGlasses angenommenen relevanten Bestellungen bilden den ungeteilten Vertrag zwischen den Parteien und ersetzen alle früheren schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen, Erklärungen, Versprechen oder Zusicherung in Zusammenhang mit dem Gegenstand der Bestellung (einschließlich aller sonstigen Informationen auf der Site und/oder im Katalog und der Verkaufsliteratur von SmartBuyGlasses). Vorbehaltlich der Ihnen als Verbraucher zustehenden gesetzlichen Rechte bestätigt jede der Parteien, dass (außer im Falle betrügerischer Falschdarstellung durch die andere Partei) sie keine Rechtsmittel mit Bezug auf Zusicherungen oder Bedingungen hat, die nicht in diesen AGB oder in einer durch SmartBuyGlasses angenommenen Bestellung festgelegt sind. Keiner unserer Vertreter, Bevollmächtigten oder Verkäufer ist dazu berechtigt, diese AGB im Namen von SmartBuyGlasses zu ändern oder darauf zu verzichten. Änderungen oder Verzichte auf diese AGB durch diese Personen sind unwirksam, sofern sie nicht ausdrücklich Ihnen gegenüber schriftlich durch einen Bevollmächtigen von SmartBuyGlasses bestätigt wurden.

    13.5 Die Nichtgeltendmachung der Rechte einer Partei im Zusammenhang mit einem Verstoß gegen diese AGB oder eine einschlägige Bestellung gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte.

    13.6 Falls eine Bestimmung dieser AGB oder einer einschlägigen Bestellung für nicht vollstreckbar befunden wurde, bleiben die restlichen Bestimmungen weiter in Kraft, vorbehaltlich aller notwendigen Änderungen, um die Ziele dieser AGB so weit als möglich zu erreichen.

    13.7 Die vorliegenden AGB sowie alle einschlägigen Bestellungen unterliegen dem Recht Hongkongs und die Parteien unterwerfen sich hiermit der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte in Hongkong in Verbindung mit allen damit zusammenhängenden Streitigkeiten.

    Zusätzliche Geschäftsbedingungen für Verschreibungspflichtige Sehhilfen/Kontaktlinsen

    1.1 Die vorliegenden Zusätzlichen Geschäftsbedingungen („Zusatzbedingungen”) werden durch Bezugnahme Bestandteil der Lieferbedingungen mit Bezug auf alle Bestellungen zur Lieferung von Waren, sofern die Waren nach Maßgabe eines Rezepts eines niedergelassenen Arztes oder Augenoptikers gefertigte Artikel enthalten („Rezeptbestellung”).

    1.2 Durch Aufgabe einer Rezeptbestellung bestätigen Sie Ihre Bindung an diese Zusatzbedingungen. Falls Sie diese Zusatzbedingungen nicht verstehen oder nicht akzeptieren, dürfen Sie keine Rezeptbestellung aufgeben.

    1.3 Alle in diesen Zusatzbedingungen verwendeten, aber nicht definierten Begriffe haben die diesem Begriff in den Lieferbedingungen zugewiesene Bedeutung.

    Ihre Zusicherungen mit Bezug auf Rezeptbestellungen

    2.1 Durch Aufgabe einer Rezeptbestellung verpflichten Sie sich wie folgt:

    2.1.1 Sie sind nicht blind oder als sehbehindert gemeldet oder leiden unter keinem Glaukom oder einer anderen verwandten Augenkrankheit.

    2.1.2 Sie verfügen über ein schriftliches Rezept für die Waren, die Gegenstand der Rezeptbestellung sind, und dieses Rezept wurde für Sie durch einen niedergelassenen Arzt oder Augenoptiker („Ihr Optiker“) nach Vornahme eines Sehtests innerhalb der letzten 24 Monaten ausgestellt, sofern Sie jünger als 70 Jahre sind, oder innerhalb der letzten zwölf Monate, sofern Sie 70 Jahre oder älter sind und das empfohlene Datum für einen erneuten Sehtest ist noch nicht abgelaufen

    2.1.3 Falls Sie Ihre bestehende Brille zur Kopie an SmartBuyGlasses schicken, entspricht die an SmartBuyGlasses geschickte Brille Ihrem in § 2.1.2 bezeichneten schriftlichen Rezept

    2.1.4 Angabe der vollständigen, richtigen und kompletten Details Ihres aktuellen Rezepts (einschließlich aller Vermerke darauf) oder auf Verlangen [Vorlage] einer Kopie des Original-Rezepts sowie aller Ihnen durch Ihren Optiker zur Verfügung gestellten Kontaktangaben

    2.1.5 Ihnen sind keine Gründe bekannt, aus denen die Waren (einschließlich der Waren, die Gegenstand der Rezeptbestellung sind) Ihren Bedürfnissen nicht entsprechen könnten

    2.1.6 Falls Sie bereits zuvor eine Brille oder Kontaktlinsen getragen haben und Probleme mit Ihrer Brille oder Kontaktlinsen hatten, müssen Sie SmartBuyGlasses richtige und vollständige Angaben zu diesen Problemen machen.

    Recht von SmartBuyGlasses auf Nachforschungen mit Bezug auf Rezeptbestellungen

    3.1 Sie bestätigen, dass die aufsichtführenden Optiker von SmartBuyGlasses mit Bezug auf alle Rezeptbestellungen nach alleinigem Ermessen

    3.1.1 sich mit Ihnen in Verbindung setzen können, um Ihre Rezeptbestellung zu besprechen, Sie zu beraten und/oder um eine kostenfreie persönliche Beratung mit Ihnen anzuberaumen, oder

    3.1.2 sich mit dem niedergelassenen Arzt oder Augenoptiker in Verbindung setzen können, der Ihr Rezept ausgestellt hat, um Ihr Rezept zu verifizieren und/oder zu besprechen.

    3.2 Falls einer der aufsichtführenden Optiker von SmartBuyGlasses dies für notwendig oder zweckdienlich hält, kann SmartBuyGlasses als eine Bedingung für die Annahme Ihrer Bestellung

    3.2.1 verlangen, dass Sie SmartBuyGlasses das Original-Rezept (oder eine Kopie davon) schicken,

    3.2.2 verlangen, dass Sie sich mit dem niedergelassenen Arzt oder Augenoptiker in Verbindung zu setzen, der Ihr Rezept ausgestellt hat, um Ihr Rezept zu verifizieren und/oder zu besprechen,

    3.2.3 verlangen, dass Sie eine Pupillendistanzmessung (bei Rezeptbestellungen) von Ihrem Optiker vornehmen lassen und/oder

    3.2.4 verlangen, dass Sie ein neues Rezept einholen (z. B. im Falle, dass das zusammen mit Ihrer Bestellung vorgelegte Rezept ein bereits abgelaufenes Datum für einen Wiederholungstest enthält).

    Pupillendistanz (PD)

    4. SmartBuyGlasses wird eine durch ihre aufsichtführenden Optiker vorgegebene zweckdienliche, durchschnittliche Pupillendistanz verwenden, es sei denn:

    4.1 Sie schicken uns Ihre Pupillendistanzmessung und/oder

    4.2 Einer der aufsichtführenden Optiker von SmartBuyGlasses hält es nach eigenem Ermessen für notwendig, dass Sie eine Pupillendistanzmessung vornehmen lassen.

    Rezeptbestätigung

    Die Waren können eine schriftliche Bestätigung des Rezepts für die Waren enthalten. Falls das angegebene Rezept nicht dem durch Sie Ihrer Rezeptbestellung beigefügten Rezept entspricht, benutzen Sie die Waren oder die den Waren beigefügten Artikel nicht, und setzen Sie sich telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung und benachrichtigten Sie uns hinsichtlich des Problems.

    Kampagnen and Promotions - Geschäftsbedingungen

    Ray-Ban Polarized Kampagne „T-Shirt geschenkt“

    1. Für jede gekaufte Ray-Ban Polarized Sonnenbrille erhalten Sie ein T-Shirt geschenkt.

    2. Das Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht, jedoch maximal bis zum 31 August 2014.

    3. Die T-Shirts sind vom Umtausch ausgeschlossen – SmartbuyGlasses ist weder für deren Umtausch noch für den Rückversand verantwortlich.

    Wenn Sie ein Karteninhaber in der EU sind dann machen Sie jetzt eine Kaufvereinbarung mit Smartbuyglasses Optical Limited.

    In dieser Vereinbarung wird der Bezahlprozess für Waren und/oder Dienstleistungen die auf dieser Webseite gekauft sind von Smartbuyglasses Optical Limited im Auftrag von Motion Global Limited oder von Motion Global Limited zur Verfügung gestellt.

    Wenn sie in ein Land innerhalb der EU wohnen, dann sind diese Bedingungen eine Vereinbarung zwischen Sie und Smartbuyglasses Optical Limited. Im Rahmen dieser Vereinbarung, werden Waren und/oder Dienstleistungen von Smartbuyglasses Optical Limited geliefert als Bevollmächtiger von Motion Global Limited oder von Motion Global Limited je nachdem was für eine Art von Bezahlung für die Waren und/oder Dienstleistungen gemacht wurde. Wenn Sie in ein anderes Land wohnen dann ist es eine Vereinbarung zwischen Sie und Motion Global Limited. In dem Fall sind die Waren und/oder Dienstleistungen direkt von Motion Global geliefert.

Registrieren Sie sich für eine kostenlose, exklusive Mitgliedschaft

Registrieren
ODER
Mit Facebook einloggen

Besondere Eigenschaften

  • Bestellstatus
  • Einfache Rückabwicklung
  • Gespeicherte Korrektionswerte
  • Express-Kauf
  • Exklusive Angebote und SALE
Mit Beitritt SmartBuyGlasses stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu

Registrieren Sie sich für eine kostenlose, exklusive Mitgliedschaft

Bitte geben Sie Ihr Geschlecht an.

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an.

Registrieren Sie sich für eine kostenlose, exklusive Mitgliedschaft

Bitte geben Sie Ihr Geschlecht an.

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an.

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Mit Beitritt SmartBuyGlasses stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu

Danke,

Sie sind nun registriert!
Kundenkonto einloggen

Passwort vergessen

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Wir senden Ihnen einen Link zu, um Ihr Passwort zu erneuern.
E-Mail senden

Haben Sie Probleme?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

Passwort vergessen

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit Instruktionen zur Passwortänderung.

Falls Sie keine Instruktionen binnen einiger Minuten erhalten sollten, prüfen Sie bitte alle E-Mail Eingänge - auch Spam.

Haben Sie Probleme?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

Passwort zurücksetzen

Passwort muss mindestens 8 Zeichen haben.
Speichern und Einloggen

Haben Sie Probleme?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

STIL-RATGEBER

Erhalten Sie personalisierte Vorschläge zur neuesten Brillenmode mit unserem Stil-Ratgeber!

Sie sind eine/ein…

Frau

Mann