faq

?
Noch offene Fragen? Wir helfen gerne!

Was sind Prismengläser?

Antwort:

Es kann normal sein, dass Sie nach einer Achterbahnfahrt oder ein paar Drinks zu viel doppelt sehen, aber was ist, wenn Sie immer noch doppelt sehen? Lassen Sie uns nun herausfinden, was eine Prismenbrille ist. Sie könnte genau das richtige Hilfsmittel sein, um Ihnen bei Ihrem Doppeltsehen zu helfen.

 

Verschiedene Gesundheitsprobleme können Doppeltsehen verursachen, die direkt mit Ihren Augen oder sogar Ihrem Gehirn zusammenhängen. Wir erläutern einige der Hauptursachen für Doppeltsehen und wie die Prismenkorrektur als vorläufige Lösung funktioniert. 

 

Warum brauche ich eine Prismenkorrektur?

Doppeltsehen oder Diplopie bedeutet, dass sich zwei Bilder desselben Objekts überlagern, und ist die häufigste Sehschwäche, die mit einer Prismenbrille korrigiert werden kann. Durch die Prismenkorrektur werden die Doppelbilder zu einem einzigen klaren Bild zusammengefasst. 

 

Doppeltsehen wird im Wesentlichen durch Bewegungsprobleme in den Augen verursacht. Die Muskeln und Nerven, die dafür sorgen, dass die Augen zusammenarbeiten und sich bewegen, sind komplex und haben ihren Ursprung im Gehirn. 

 

Wenn diese Nerven und Muskeln beeinträchtigt oder beschädigt sind, kann dies zu Diplopie führen. Neurologische Probleme können zu Doppeltsehen führen, wenn Sie z. B. eine Kopfverletzung, einen Hirntumor oder einen Schlaganfall erlitten haben. Eine weitere Ursache kann Schielen sein, auch bekannt als Augendrehung, bei der sich ein Auge nach außen oder nach innen bewegt.    

 

Es gibt noch andere Gründe, warum Ihnen eine Prismenkorrektur empfohlen wird, und diese Symptome stehen im Zusammenhang mit Ihrer Sehkraft:

 

• Kopfschmerzen 

• Überanstrengung und Ermüdung der Augen

• Schwierigkeiten und Müdigkeit beim Fokussieren auf nahe Objekte 

 

Was ist eine Prismenkorrektur?

Die Prismenkorrektur wird in Brillengläsern verwendet, um bei Diplopie zu helfen. Prismengläser helfen im Wesentlichen bei Doppelbildern durch spezielle Gläser, die in Brillen eingesetzt werden können, die Weit- oder Kurzsichtigkeit korrigieren. Das Doppelbild, das Sie wahrnehmen, wird durch die Prismenkorrektur in Ihrer Brille zu einem Bild zusammengeführt. 

 

Die Prismenkorrektur hilft jedoch nicht bei Brechungsfehlern, da sie keine Fokussierungskraft hat. 

 

Wie funktionieren Prismenbrillen?

Prismen sind gläserne oder durchsichtige Objekte in Dreiecksform mit brechenden Flächen, stellen Sie sich eine kleine Pyramide aus Glas vor. 

 

Prismengläser haben Gläser, die aus Prismen bestehen und dazu beitragen, das Licht zu biegen, bevor es auf die Netzhaut trifft, um dem Auge vorzutäuschen, dass sich ein Objekt in einer anderen Position befindet. Bei Weit- oder Kurzsichtigkeit trifft das Licht auf der Netzhaut zwar auf dieselbe Stelle, aber nicht auf den exakten Punkt. Wenn das Licht nicht genau an der gleichen Stelle auftrifft, sind die Bilder weniger klar. 

 

Wenn das Licht in das Auge eintritt, aber nicht an der gleichen Stelle auf der Netzhaut auftrifft, kommt es zu Doppelbildern. Mit einer Prismenbrille können Sie die Ausrichtung Ihrer Augen verbessern und die Bilder klar wahrnehmen. Die Prismenkorrektur sorgt dafür, dass das Licht gebrochen wird, bevor es auf die Netzhaut trifft, und bündelt das Licht auf denselben Bereich.  

 

Mit einer Prismenbrille können Sie beide Augen auf ein Objekt richten, so dass ein einziges Bild erscheint. Ihr Sehvermögen ist dasselbe wie bei jedem anderen Binokularsehen. 

 

Wer kann von einer Prismenkorrektur profitieren?

Wenn Sie unter Diplopie (Doppeltsehen) leiden, ist die Prismenkorrektur die wichtigste Lösung, die ein Augenarzt verschreiben kann. Wie wir gesehen haben, gibt es verschiedene Gründe, warum das Doppeltsehen auftritt und Probleme verursacht. 

 

Zwei Haupttypen des Doppelsehens sind die monokulare und die binokulare Diplopie. 

Bei der monokularen Diplopie kommt es auch bei geschlossenem Auge zu Doppelbildern. Monokulare Diplopie kann durch augenmedizinische Probleme wie Katarakte oder andere Gründe wie Genetik verursacht werden.


 

Bei der binokularen Diplopie tritt der Doppeltseh-Effekt auf, wenn beide Augen geöffnet sind und verschwindet, wenn Sie ein Auge abdecken. Diese Art der Diplopie hat schwerwiegendere Ursachen und ist mit verschiedenen nicht augenbezogenen Problemen verbunden. Ein Beispiel für eine binokulare Diplopie können neurologische Probleme wie Multiple Sklerose oder die Folgen eines Schlaganfalls oder eines Aneurysmas sein. Schielen kann auch mit Binokulardiplopie gleichgesetzt werden und tritt auf, wenn Ihr Sehvermögen nicht richtig ausgerichtet ist.

  

Wenn Sie unter visuellen oder neurologischen Problemen leiden, die Ihr Sehvermögen beeinträchtigen und zu Doppeltsehen führen, sollten Sie einen Augenarzt aufsuchen.

 

Wie lese ich mein Rezept mit einer Prismenbrille?

Unabhängig davon, ob Sie Fern- oder Gleitsichtgläser benötigen, kann Ihre Korrekturbrille mit Prismengläsern ausgestattet werden, um Ihr doppeltes Sehen zu korrigieren.

 

Wenn Sie Prismengläser benötigen, kann Ihr Brillenrezept mit all den Zahlen etwas verwirrend aussehen. Wir helfen Ihnen, Ihr Rezept mit Prismengläsern zu lesen.

 

 

Oben sehen Sie ein Rezeptbeispiel, das Brechkraftwerte zur Korrektur der Nahdistanz sowohl für das linke als auch für das rechte Auge enthält. Ihre Fernsicht wird durch das - unter der sphärischen (SPH) angegeben. Die zylindrischen (CYL) und Achsenwerte werden nur angezeigt, wenn Sie unter Astigmatismus leiden. Der letzte Brechwert (ADD) zeigt an, ob Sie Gleitsicht- oder Bifokalgläser benötigen.

 

Zwischen dem Achsenwert und dem ADD-Wert befinden sich die Prismenangaben. Es gibt 3 Hauptfaktoren, die zu beachten sind, wenn Sie Ihr Rezept mit Prismengläsern lesen:

 

1. Bei SmartBuyGlasses wird der erste Wert, je nach Fassung und Rezept, mit einer Zahl zwischen 0,5 und 5,0 angegeben. Dies bezieht sich auf die benötigte Prismenkorrektur. Einige spezialisierte Labore können auch Korrekturen über 5.0 anfertigen.

 

2. Auf diese Zahl folgt dann B (Basis). Die Basis ist der Teil des Objektivs, der dicker ist und die Richtung des Prismas angibt. Es gibt BA (Basis außen), BI (Basis innen), BU (Basis unten) und BO (Basis oben). 

 

3. BA und BI werden als horizontales Prisma bezeichnet, BU und BO als vertikales Prisma.

 

 

Vergessen Sie nicht, zusätzlich zu diesen Werten den korrekten PD-Wert einzugeben, der Ihre Pupillendistanz angibt. Die korrekte Berechnung des PD ist wichtig, da ein falscher Wert zu Sehstörungen führen kann. Sie können die korrekte Messung bei Ihrem Optiker vor Ort durchführen lassen oder sie mit diesen einfachen Schritten zur Messung Ihrer Pupillendistanz selbst bestimmen.

Wie man eine Prismenbrille online bestellt

 

Nehmen wir unser Beispielrezept aus dem obigen Abschnitt und sehen wir uns an, wie Sie eine Prismenbrille online bei SmartBuyGlasses bestellen können. 

 

Wählen Sie zunächst die Brille, die am besten zu Ihnen und Ihrem Stil passt, aus unserer großen Auswahl an Korrektionsbrillen für Frauen, Männer und Kinder. Wählen Sie dann die Entfernung, die Sie korrigieren möchten. 

 

Wenn Sie dann Ihr Rezept manuell eingeben möchten, gehen Sie wie folgt vor:

 

 

1. Ihre Korrektur für Distanz wird unter SPH für das linke und rechte Auge eingegeben.

2. Wenn Sie unter Astigmatismus leiden, geben Sie Ihre Werte unter CYL und Achse ein.

3. Vergessen Sie nicht den korrekten PD-Wert

4. Füllen Sie die Werte für Ihre Prismenkorrektur unten aus

 

Wenn Sie Zweifel haben, wie Sie Ihr Rezept online lesen und ausfüllen können, fragen Sie einfach unsere Optiker im Haus.

 

Fazit

 

Wenn Sie aufgrund visueller oder neurologischer Erkrankungen unter Doppeltsehen (Diplopie) leiden, kann Ihnen Ihr Augenarzt eine Prismenkorrektur verschreiben.

 

Die Prismenkorrektur in Ihrer Brille ermöglicht es Ihnen, ein klares Bild anstelle von zwei sich überlappenden Bildern zu sehen. Toll, oder?!

 

Springen Sie also auf die verrückte Achterbahnfahrt mit SmartBuyGlasses, holen Sie sich eine Prismenbrille und genießen Sie es, die Welt in ihrer wahren Form zu sehen.

Finden Sie hochwertige und preiswerte Brillen online, klicken Sie einfach hier und Ihr doppeltes Sehen ist bald nur noch eine vage Erinnerung.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die Platzierung und Verwendung von Cookies. Hier klicken, um mehr über unsere Cookie-Richtlinien zu erfahren.

Akzeptieren